Print Page
Headline:

HOCH ZWEI PLUS ZWEI

<< Zurück

Leadin für Übersicht: Die Bürotürme HOCH ZWEI und PLUS ZWEI im 2. Wiener Gemeindebezirk wurden von den Spezialisten von EAM SYSTEMS geregelt!

Text: Nicht weit vom Prater entsteht die verkehrsfreie Zone, das "VIERTEL ZWEI". Eingebettet in ein durchgängiges Grünraumkonzept mit optimalen Parkmöglichkeiten und einer Anbindung an die U-Bahnlinie U2 werden dort 46.700 qm Bürofläche geschaffen.

Der Einsatz neuester Technologien, verbunden mit dem hohen Prozess Knowhow von EAM Systems ermöglicht hervorragende Lösungen in der Objektautomatisierung dieser innovativen Bauwerke!

Die EAM Systems Technik ist verantwortlich für:

  • über 3.000 MSR Datenpunkte steuern, regeln und optimieren die heizungs- und raumlufttechnischen Anlagen
  • über 620 Brandschutzklappen werden mit dem busgeführten AGNOSYS! Serie F BSK System überwacht.
  • 1.200 LON Bediengeräte betätigen 2.400 Dali-Lampen , 4.100 Kühldeckenventile , 2.100 Konvektorventile und 2.500 Beschattungen , was einem LON Datenpunktumfang von 18.000 Informationspunkten entspricht
  • die NovaPro Gebäudeleittechnik, ausgeführt in virtualisierter, modularer BladeServer Technik, kommuniziert ins Feld mit ca. 21.000 Datenpunkten und über OPC-Datenschnittstellen mit verschiedenen technischen Objektsystemen (LON, Modbus/RTU, Modbus TCP, SMS Server und bidirektional mit dem SecurityManagementSystem, letztere mit 1.000 Informationen).

<< Zurück